Vorwürfe bringen die Bauplanungen nicht voran

Presseartikel der NW von Joern Spreen-Ledebur Sekundarschule: Vorwürfe gegen UfR. Die Sekundarschule Rahden muss ausgebaut werden. Zwei Varianten stehen zur Wahl, die UfR-Fraktion hatte die Verwaltung scharf kritisiert. Unangemessen findet das der Schulausschuss-Vorsitzende. Rahden. Der geplante Ausbau der Sekundarschule Rahden…

Meldungen

Neue Gesichter in Rahden

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins Rahden war geprägt von den Vorstandswahlen und der Festlegung der Vorschläge für den SPD Stadtverbandsvorstand sowie der Kandidaten OV Rahden für die Wahlkreise in Rahden, Kleinendorf, Stelle und Tonnenheide bei der diesjährigen Kommunalwahl. Die Vorsitzende, Marion Spreen, begrüßte zu Beginn die zahlreich erschienenen Ortsvereinsmitglieder sowie den Stadtverbandssitzenden Torsten Kuhlmann, der später in das Amt des Versammlungsleiters gewählt wurde.