500 rote Rosen zum Muttertag mit Jusounterstützung verteilt

Wie in jedem Jahr hat die SPD Rahden zum Muttertag rote Rosen verteilt.  Zusammen mit dem Jugendlichen der Jusos wurden 500 Rosen an die Rahdener Bürgerinnen und Bürger verteilt.  Dies war die letzte Aktion vor den Landtagswahlen.

Nun warten wir alle gespannt auf das Ergebnis der Wahl am 14. Mai.  Die letzten Umfragen und Veröffentlichung der Medien sagen voraus dass es spannend wird.

 Zweimal SPD wählen das ist wichtig für Nordrhein-Westfalen, so Torsten Kuhlmann SPD Vorsitzender des SPD

 

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.