Neuigkeiten aus dem Ausschuss Soziales, Tourismus und Kultur

Neue Ortseingangsschilder mit Plattdeutsch Bild: Torsten Kuhlmann

Neue Schilder für Rahden

Die Ortsheimatpfleger haben in Zusammenarbeit mit dem Gewerbebund neue Schilder gestaltet und haben auch die Plattdeutsche Ortsbezeichnung mit eingebracht.

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.