Übersicht

Pressespiegel

Neujahrsempfang 2020 der SPD Rahden

SPD will Rahden fit für die Zukunft machen Die Sozialdemokraten wollen – gemeinsam mit den Bürgern – sowohl Rahden als auch den Kreis Minden-Lübbecke attraktiver und zukunftsfähiger gestalten. Das ist beim Neujahrsempfang der SPD Rahden am…

SPD stellt Udo Högemeier als Bürgermeisterkandidaten vor

Udo Högemeier kandidiert für die Rahdener SPD. Er möchte bei den Kommunalwahlen am 13. September 2020 Bürgermeister werden. Am Freitag haben ihn der Stadtverbandsvorsitzende Torsten Kuhlmann und Fraktionschefin Dorothee Brandt im Westfalen-Hof vorgestellt.   An der Hochschule tätig Udo Högemeier…

Wohnen muss bezahlbar bleiben

Interview mit SPD-Fraktionschefin Dorothee Brandt über Mieten in Rahden Die SPD sorgt sich um die Entwicklung des Wohnungsmarktes und zwar speziell um erschwingliche Mietpreise in Rahden. Deshalb stellte Fraktionsvorsitzende Dorothee Brandt einen Antrag über den in der Ratssitzung beraten worden…

Schutz der Insekten ist enorm wichtig

Umweltfragen besprochen: 70 Gäste beim Konvent des SPD-Stadtverbands Wehe(WB). Viele Imker – nicht nur aus dem heimischen Verein – haben den Weg zu Friedrich Schepsmeiers Bienenstand in Wehe-Barl gefunden. Dabei waren auch einige Landwirte und Naturschützer, viele interessierte Bürger…

Bild: Achim Post

Torsten Kuhlmann besuchte SPD Sommerfest in Nettelstedt

Pressespiegel, Bericht Westfalen-Blatt 27.07.2017 Ehrungen und Lob für die Frauen Achim Post besucht SPD-Ortsverein in Nettelstedt Nettelstedt (ko). »In 415 Jahren erlebt man eine ganze Menge«, sagt der Bundestagsabgeordnete Achim Post. Er hatte die Jahre zusammengerechnet, auf die es die…

Wechsel an der Spitze

Volle Auftragsbücher bei den Arbeitgebern, gute Bedingungen für die Gewerkschaft. „Wir sind auf einem hervorragenden Weg“, lobte der Bundesvorsitzende der IG Bau, Robert Feiger, auf dem Bezirksverbandstag Ostwestfalen-Lippe in Herford seine Gewerkschaftskollegen. Neben Sachthemen standen Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Dabei…

„Sich kümmern und zuhören“

Ernst-Wilhelm Rahe Die Wahlkreiskonferenz der SPD Minden-Lübbecke hat dem Kandidaten Ernst-Wilhelm Rahe aus Hüllhorst das Vertrauen ausgesprochen. Er erhielt am Samstagvormittag im Bürgerhaus Espelkamp 92,9 Prozent der Delegiertenstimmen. Ein Ergebnis, mit dem er "sehr zufrieden" ist und mit dem…

Fröhliche und würdevolle Feier

Kultur gab es an jedem Tag! Bild: Claus-Dieter Brüning Elbsandsteingebierge Eine mehrtägige Studienfahrt für Mitglieder, Freunde und politisch interessierte Mitbürger organisieren seit einigen Jahren die Weher Sozialdemokraten in jedem Herbst. Leipzig, Lübeck, Potsdam, Luxemburg und natürlich Berlin…

Politik in leichter Sprache

Auch 40 Klienten und Mitarbeiter aus den hiesigen Wohnangeboten des Wittekindshofes haben Ernst-Wilhelm Rahe im Landtag besucht. Bild: Westfalen-BlattErnst-Wilhelm Rahe hat mit seinen Gästen auch einen Abstecher auf einen Düsseldorfer Weihnachtsmarkt unternommen. 50 Menschen aus dem Mühlenkreis…

Leprich: Windkraft günstigste Variante

Hinsichtlich der Abstandsflächen müsse es auf Landes-Ebene Hinweise geben sagt Uwe Leprich. Über die Abstände müssten aber die Kommunen entscheiden. Die Bundesregierung berät über die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes, Energie aus Sonne und Wind wird ausgebaut. Die so genannte Energiewende…

Hoffnung auf weitere Mandate

Packen für die SPD an: Friedrich Schepsmeier (vorn; l.) und Torsten Kuhlmann setzen auf einen engagierten Wahlkampf und einen Zugewinn bei den Ratsmandaten. Die Bewerber für die Direktmandate wurden gewählt und denen gratulierte auch Ralf Niermann. Die Gestaltung der…

Aussagen grenzen an „üble Nachrede“

Friedrich Schepsmeier ist Spitzenkandidat der Rahdener SPD für die Kommunalwahl am 25. Mai. Der Vorsitzende der SPD-Ratsfraktion steht auf Platz eins der Reserveliste. Während der Stadtwahlkreiskonferenz wählten die Sozialdemokaten am Samstagabend im Gasthaus "Goldener Hecht" in Varl auch die Direktkandidaten…

Wenig Interesse an der Schulwegsicherung für Schüler

Einwände der Schulen ignoriert SPD Rahden übt Kritik an Bauausschuss-Votum Rahden (nw/-sl-). Der Bauausschuss hatte sich mit verschiedenen Maßnahmen zur Schulwegsicherung im Stadtgebiet befasst (die NW berichtete). Dabei war unter anderem beschlossen worden, die zeitliche Befristung der Einbahn-Regelung am…

Zwei auf dem Weg nach Düsseldorf

Doppel-Daumen hoch: Ernst-Wilhelm Rahe und Inge Howe wollen die Direktmandate für die Wahlkreise Minden-Lübbecke I und II holen. Die Mindenerin hat es schon drei Mal geschafft. Foto NW Kurz und knackig soll der Wahlkampf sein, kurz und knackig ging…

SPD-Wahlkampf: „Wir sind schon unterwegs.“

Nun geht der Wahlkampf los! Ein besseren Ort für den Wahlkampfauftakt zur Landtagswahl hätte die Mühlenkreis-SPD wohl kaum finden können. Im Preußenmuseum zu Minden weht derzeit der Charme des sozialdemokratischen Erfolgs durch die Gänge. Die Ausstellung im Erdgeschoss über…

Eitel Sonnenschein bei der NRW-SPD

Präsentiert ihre Arbeit in rosaroten Farben: Ministerpräsidentin Hannelore Kraft. FOTO: DPA Das Wetter war mindestens so gut wie die Stimmung. Keine Wolke hing am Himmel über der Mülheimer Sporthalle, kein kritisches Wort trübte die Laune der SPD-Delegierten, die vor…

Hitzige Diskussionen bleiben aus

Rainer Michaelis hat über die Eckdaten der Sekundarschule informiert. Professor Dr. Eiko Jürgens hat die Probleme des bestehenden Schulsystems in NRW beschrieben. (von links): H.-W. Bruhn, Rainer Michaelis, Fr. Schepsmeier und W. Adam Was kommt nach der Grundschule? Der…